Juni 23, 2020

Kinder Bueno Torte

by Sophie Pflüger in

Kinder-Bueno-Torte

Heute habe für Euch ein leckeres Tortenrezept. Es war die Geburtstagsüberraschung für meinen lieben Mitbewohner. Für alle Schleckermäuler, die Kinder Bueno lieben, ist die Torte der Hit! Natürlich könnt Ihr auch jede andere Süßigkeiten nehmen.
Zubereitungszeit1 Stunde 45 Minuten
Kühlzeit/Backzeit12 Stunden 55 Minuten
Arbeitszeit14 Stunden 40 Minuten
Gericht Dessert
Land & Region Deutsch
Portionen 12 Stücke

Zutaten
  

Kinder-Bueno-Creme

  • 3 Packungen Kinder Bueno
  • 500 g Mascarpone
  • 600 ml Sahne

Biskuitboden

  • 3 Stk. Eier
  • 20 ml kaltes Wasser
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Kakao

Ganache

  • 200 ml Sahne
  • 200 g Vollmilch-Kuvertüre

Sonstiges

  • 3 Stk. Kinder Bueno
  • 200 ml Sahne
  • Goldene Puderfarbe
  • Torten Folie

Zubereitungsschritte

Biskuitboden

  • Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eier trennen. Das Eigelb mit dem Wasser mischen und zur Seite stellen. Das Eiweiß aufschlagen und währenddessen langsam den Zucker hinzugeben. Wenn das Eiweiß steif ist, das Eigelb mit einem Teigschaber vorsichtig unter das Eiweiß heben. Alle trockenen Zutaten miteinander vermengen und in die Eiermasse sieben. Ebenfalls vorsichtig unterheben. Die Springform einfetten und den Teig in die Springform geben. Das ganze 55 Minuten im Ofen backen und auskühlen lassen.

Kinder-Bueno-Creme

  • Die Kinder Buenos auspacken und mit einem Glas klein stampfen. Den Mascarpone und ein bisschen Milch zu den Kinder Buenos geben und vermengen. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Den Biskuit in der Hälfte durchschneiden und in eine mit Tortenfolie ausgekleidete Springform legen. Ca. 2/3 der Creme auf den Biskuit geben und den zweiten Biskuit oben drauflegen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Die restliche Creme ebenfalls in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen die restliche Creme mit einem bisschen Milch aufschlagen. Die Torte von der Springform und der Folie befreien und mit der Creme einstreichen. Die Torte wieder in den Kühlschrank stellen.

Ganache

  • 200 ml Sahne aufkochen und auf die Kuvertüre geben. Mit einem Löffel umrühren bis eine homogene Masse entsteht. Ca. 1 Stunde abkühlen lassen. Wenn die Masse dickflüssig ist, mit einem Löffel am Rand immer etwas der Ganache geben, sodass sie am Rand runterläuft. Danach die restliche Ganache auf die Torte geben und nochmals für 1 Stunde in den Kühlschrank.

Anrichten

  • 100 ml Sahne steifschlagen und mit einem Spritzbeutel und Sternentülle Tupfer auf den Tortenrand setzen. Die drei Kinder Buenos aufmachen und zerbrechen. Mit der goldenen Puderfarbe abpudern und in die Mitte der Torte setzen.

Notizen

 
Schau auf meinem Instagram Feed vorbei 😉 da gibt es weitere Rezepte von mir.
 
 
 
Du hast ein Rezept nach gemacht und möchtest es mir zeigen? Dann Verlinkt mich doch mit @sophieslifestyle_offizell.
 
 
 
Ich freue mich immer über Eure Bilder 😉
 
 
Eure Sophie <3
Keyword Biskuitboden, Ganache, Kinder Bueno Creme

Wichtiger Hinweis

*=Affliatelinks / Werbelinks

Rechtliches